Auf YouTube kann man die neuesten Young-Sheldon-Folgen „stückchenweise“ schauen. Hier Staffel 5, Folge 9.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=FqYlbxAvleU

Wir wissen ja aus Big-Bang-Theorie, dass Sheldons Vater fremd geht und es hier flirtet die Nachbarin mit ihm und er weiß nicht so recht damit umzugehen. Er versucht. seine Gefühle auf seine Frau zu richten, blitzt aber ab.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=fgpxYQMSyaw

Während dessen kann Missi im Baseball nicht mehr zielen und Sheldon kann sich nicht mehr an die Nullstellen der Bessel-Funktion erinnern. Sind das die Hormone der Pubertät.

Sheena + TRID (ich liebe sie)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=JE74TI6SPo4

hier nicht ganz jugendfrei

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=AECRSMDeIX8

2. Weltkrieg: wie „wichtig“ war der Atlantikkrieg? Einige Fragen werden beantwortet.

Interessant: nur ein kleiner Bruchteil der Konvoys wurde überhaupt angegriffen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Pg8b2UQtXJQ

Laszlo Buring spielt Songs im Stil von Dire Straits. Hier der Klassiker „All along the watchtower“. Klingt sehr überzeugend!

3x Karambolage

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=L5YZSZTO2tk

Warums sagen wir „ein-und-zwanzig“ statt „zwanzigeins“? Kurz: Das hat sich so durchgesetzt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=mFEZZZ_Ph4w

Warum heißt der „Kulturbeutel“ so? „Kultur“ kommt von „Körperkultur!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=o43ywjLPg-g

Aha: das Wort „Tunnel“ kommt aus dem Englischen „tunnel“ und das wiederum wurde von „tonnelles“ entlehnt, den lauschigen Gartenlauben auf französischen Schlössern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=pfheSAcCsrE

Das Neue Testament ist das Wort Gottes? Aber von der ursprünglichen Version der einzelnen Bücher zu den standardisierten Fassungen gab es unzählige Kopien, Kopien von Kopien, Kopien von Kopien von Kopien etc. Sehr interessant.

Als Gedankenstütze für die Antwort auf meine Frage: wann wird das Erbgut bei der Vererbung von einer Generation auf die nächste verändert? (Rekombination)

Wir Menschen haben in jeder Körperzelle in der DNA von jedem Chromosom 2 Versionen – eines vom Vater, eines von der Mutter. Dies bezeichnet man als diploid. Es werden auch beide Versionen abgelesen. Von außen entspricht der zu beobachtende Effekt den Mendelschen Regeln, Stichwort „dominant, reszensiv“ usw.

Wann vermischen sich nun die Erbanlagen von Vater und Mutter? Bei der Meiose, der Bildung von Keimzellen (Spermien und Eizellen), „verschmelzen“ die Chromosomenpaare zu einem Chromosomensatz (Keimzellen sind haploid). Dies geschieht auf zwei Weisen:

  1. Zunächst werden die Chromosomenpaar dicht nebeneinander „gelegt“. Dabei werden Teilabschnitte ausgetauscht (Crossing-Over).
  2. Die Chromosomen der diploiden Zellen werden zufällig auf zwei haploide Keimzellen verteilt.

D.h. während meine Körperzellen das Erbgut von meinem Vater und meiner Mutter enthalten, bestehen meine Keimzellen aus einer individuellen (!) Mischung aus diesem Erbgut.

Gerade ist Distanzunterricht angesagt und ich wollte mal zusammenstellen, was es so an Bildungsfernsehen im Netz gibt…

… da stellt die ARD endlich mal was zusammen.

Ergänzungen:

This entry is part 4 of 5 in the series Englisch lernen auf YouTube

Einiges über britisch Akzente habe ich bei Eat Sleep Dream English gelernt. In einigen Videos nimmt er Promis wie Adele, Harry & Meghan und David Beckham als Beispiel für Aussprache und Akzente. Auch Unterschiede zwischen British English und American English wie in diesem Video über Benedict Cumberbatch. Das ist schon recht nerdy.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=p_k53FwltZM